ab € 5.340.-

Wie ein mehrgängiges Menü präsentiert sich diese Studiosus-Reise durch Südamerika. Mit landschaftlichen und kulturellen Köstlichkeiten aus Peru, Bolivien, Brasilien und Argentinien. Ein Gang delikater als der andere. Freuen Sie sich auf Leckerbissen in Lima und Hochgenüsse in den Anden: von Machu Picchu über den Titicacasee bis La Paz. Probieren Sie Bodenständiges in der Ausgrabungsstätte Tiahuanaco, Bewegendes in der Tangometropole Buenos Aires und Berauschendes an den Wasserfällen von Iguazú. Süßer Abschluss Ihrer Reise: der Zuckerhut von Rio de Janeiro. Und weil Ihr Appetit auf den reichhaltigen Kontinent besonders groß ist, genießen Sie Ecuador und die Galápagos-Inseln als Vorspeise. Sie werden sich nicht sattsehen können.

Highlights

  • Südamerikas Höhepunkte von Lima bis Rio – ideal für ein erstes Kennenlernen
  • Viele Mehrfachübernachtungen, drei Nächte in Quito und in Buenos Aires
  • Langsame Höhenanpassung für fünf Übernachtungen in über 3000 m Höhe
  • Wichtigste Stationen dieser Studiosus-Studienreise: Galápagos, Lima, Machu Picchu, La Paz, Buenos Aires, Iguazú und Rio de Janeiro
Unser Angebot

Preis

ab € 5.340,- pro Person*

* Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Reiseangebot!

JETZT ANFRAGEN