ab € 2.895-

Ein Galadinner für alle Sinne serviert Ihnen diese KlassikStudienreise durch blühende Städte wie Schiras und orientalische Märchen wie Isfahan. Der Forschergeist wird genährt durch die Vielzahl der archäologischen Funde: rätselhafte Keilschrifttafeln, machtstrotzende Felsengräber, die imposanten Ruinen der Königsstadt Persepolis. Mit dem nötigen Respekt im Gepäck studieren wir die unterschiedlichen Weltanschauungen des Vielvölkerstaates und begegnen einem schiitischen Würdenträger. Erleben Sie belebte Basare, spiegelverglaste Hochhäuser und Iranerinnen, die ihr Kopftuch als trendiges Accessoire tragen. Ein Selfie mit dem Gast aus dem Westen: Welcome, how are you? Die Weltoffenheit der Iraner wird Sie verblüffen.

Highlights

  • Kleine Gruppe, zusätzliche und intensivere Führungen
  • Unsere umfassendste Studienreise durch den Iran in 15 Tagen
  • Konzentriertes Besichtigungsprogramm auf einer klassischen Route
  • Mit zehn UNESCO-Welterbestätten
  • Je drei Übernachtungen in Schiras und Isfahan
  • Treffen mit einem schiitischen Geistlichen
  • Immer wieder Kostproben kulinarischer Genüsse
Unser Angebot

Preis

ab € 2.895,- pro Person*

* Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Reiseangebot!

JETZT ANFRAGEN