Abreise ab Österreich & Deutschland möglich | ab € 6.890.-

Seychellen – La Réunion – Mauritius

Die Inseln im Indischen Ozean kommen dem Paradies sehr nah. Bei dieser Tour vereinen wir gleich drei der schönsten und vielfältigsten von ihnen, die Seychellen, La Réunion und Mauritius.

Auf einen Blick

  • Die ganze Vielfalt des Indischen Ozeans: Seychellen – La Réunion – Mauritius
  • zu Beginn drei Inseln der Seychellen – Praslin, La Digue und Mahé
  • die Ausflüge auf La Digue mit dem Haupt-Verkehrsmittel Fahrrad und auf Mahé per Katamaran zeigen die Inselwelt der Seychellen aus einer anderen Perspektive
  • auf La Réunion unterwegs im Mietwagen mit eigenem Führer/Fahrer, alternativ auch auf Selbstfahrer-Basis
  • auf Mauritius wechseln Zeiten der Entspannung mit Ausflugstagen
  • meist komfortable Strandresorts, auf La Réunion teilweise einfache, landestypische Unterkünfte
  • Frühbucher-Ermäßigung (2 %, s. S. 10)

Privatreise zum Wunschtermin für 2 Personen

Allgemeine Hinweise:

Der Reisetermin ist innerhalb der jeweiligen Saisonzeit frei wählbar, vorbehaltlich Verfügbarkeit von Unterkünften und Serviceleistungen. Bei Terminen über Ostern und Weihnachten, über den Jahreswechsel, nationale Feiertage und bei Großveranstaltungen fallen i.d.R. Aufpreise an.

Der Reisepreis gilt, wenn der Reisetermin vollständig in die jeweilige Saisonzeit fällt. Bei Saisonüberschneidung errechnen wir Ihnen gerne den exakten Preis.

Unser Tourvorschlag ist im wortwörtlichen Sinn ein Vorschlag. Der dargestellte Verlauf beruht auf langjähriger Veranstalter-Erfahrung, kann aber jederzeit Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen angepasst werden. Wir schneidern die Reise maßgerecht auf Sie zu.

Die Preise beinhalten Flüge in der günstigsten Veranstalter-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können wir andere Buchungsklassen gegen Aufpreis anbieten.

Termine

Reiseablauf

Tag 01 – Hinflug

Abends Abflug mit EMIRATES via Dubai nach Mahé.

Tag 02 – Mahé – Praslin

Mittags Ankunft auf Mahé, der Hauptinsel der Seychellen und Begrüßung. Wir beginnen unsere Insel-Erkundung mit der Bootsüberfahrt nach Praslin, wo unser Hotel direkt am Strand liegt (4 Nächte).

Tag 03 – 05 – Praslin

Die Tage auf Praslin stehen uns zur freien Verfügung: Möglich ist ein Ausflug zum Vallée-de-Mai. Der Nationalpark zählt zum UNESCO-Weltnaturerbe und ist Heimat der bekannten Coco de Mer, der Seychellenpalme. Oder wir erleben die kleine Inselperle La Digue wie die Einheimischen: Mit dem Boot setzten wir über auf die Insel und erkunden diese per Fahrrad auf eigene Faust. Ein Highlight hier ist der Strand “Anse Source d´Argent” mit den markanten Granitfelsen. (Ausflüge optional; Preis auf Anfrage)

Tag 06 – Praslin – Mahé

Mit der Fähre geht es heute zurück nach Mahé zu unserem Strandresort an der Westküste (3 Nächte).

Tag 07 – 08 – Mahé

Wir haben Zeit, Mahé auf eigene Faust zu erkunden. Empfehlenswert ist ein Ausflug mit dem Katamaran. Vom Meer aus lässt sich die größte Insel des Archipels am besten erkunden.

Tag 09 – Seychellen – La Réunion

Transfer zum Flughafen und Flug nach Saint-Denis auf La Réunion. Nach der Begrüßung fahren wir entlang der Ostküste und durch den Talkessel Salazie. Vorbei an Wasserfällen, Bananenplantagen und charmanten kreolischen Villen führt die Fahrt nach Hellbourg.

Tag 10 – Hellbourg – Plaine des Cafres

Ein ganz besonderes Naturerlebnis erwartet uns heute, entlang der Küste fahren wir zum “Grand Brulé”, den alten Lavaflüssen des Piton de la Fournaise. Vorbei an kleinen Dörfern mit farbenfrohen Häusern und Vanilleplantagen geht es weiter nach Plaine des Cafres (2 Nächte).

Tag 11 – Piton de la Fournaise

Heute unternehmen wir einen Ausflug auf den noch aktiven “Vulkan”, wie der Piton de La Fournaise einfach von den Einheimischen genannt wird.

Tag 12 – Plaine des Cafres – Cilaos

Programmfreier Vormittag, für eigene Erkundungen der Vulkanregion oder des Regenwaldes von Bébour, der bekannt ist für seine endemischen Pflanzen und wilden Orchideen. Am Nachmittag fahren wir an die Küste nach St.-Louis, von da aus auf einer kurvenreichen Serpentinenstraße nach Cilaos (2 Nächte).

Tag 13 – Cilaos

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Wir können die einmalige Bergregion während einer Wanderung oder Fahrt mit dem Mountainbike erforschen. Alternativ Besuch einer Stickerei und Weinverkostung.

Tag 14 – Cilaos – Saint-Gilles

Weiterfahrt entlang der Küste, vorbei am Fischerdorf St.-Leu mit seinen ansehnlichen Gebäuden. Unser Ziel ist Saint-Gilles, das St. Tropez von La Réunion, mit seinen Cafés und Restaurants (2 Nächte).

Tag 15 – Saint-Gilles

Früh am Morgen fahren wir zum Piton Maido, auf eine Höhe von über 2.000m. Eine herrliche Aussicht auf das Tal von Mafate belohnt für das frühe Aufstehen. Den Nachmittag verbringen wir in Saint-Gilles am Strand, Schnorchler erkunden die farbenprächtige Unterwasserwelt (Tauchen gegen Gebühr).

Tag 16 – La Réunion – Mauritus

Transfer zum Flughafen Saint-Denis und Flug nach Mauritius. Nach Ankunft Transfer zu unserem Resort an der Baie aux Tortues (7 Nächte).

Tag 17 – Baie aux Tortues

Programmfreier Tag, zum Entspannen am Strand und zur Nutzung der vom Resort angebotenen Aktivitäten zu Land und zu Wasser sowie des Spa-Bereichs.

Tag 18 – Port-Louis

Ganztagesausflug, wir beginnen in der Hauptstadt Port Louis mit dem Besuch des Zentralmarktes, der eleganten Hafenpromenade und des “Blue Penny”-Museums. In Moka erwartet uns ein typisches Mittagessen bevor wir unsere Panoramafahrt entlang der Bergkette Pieter Both und Long Mountain fortsetzen. Der geschichtsträchtige Botanische Garten von Pampelmousses und das Zuckermuseum L´Aventure du Sucre werden ebenfalls besucht.

Tag 19 – Black River – Troux Aux Cerfx

Unser heutiger Tagesausflug führt uns in den wilden Südwesten von Mauritius. In Chamarel sehen wir das Naturphänomen der Siebenfarbigen Erde und den in der Nähe gelegenen 90 Meter hohen Wasserfall. Anschließend eine Rum-Verkostung mit Mittagessen. Unser nächster Halt ist am Aussichtspunkt auf den Black River mit weitem Blick über die grünen Hänge des Nationalparks. Am Grand Bassin, einem Kratersee, besuchen wir die Pilgerstätte der Hindus, bevor wir zum Vulkankrater Troux aux Cerfs weiterfahren mit 360-Grad-Ausblick über die Insel.

Tag 20 – 21 – Baie aux Tortues

Die Tage stehen zur freien Verfügung, beispielsweise zum Schnorcheln und Tauchen am nahen Korallenriff.

Tag 22 – Ile aux Cerfx

Mit dem Katamaran segeln wir heute entlang der Ostküste zur Ile aux Cerfes, vom Wasser aus herrlicher Blick über die beeindruckenden Bergketten, im Kontrast dazu die türkisblaue Lagune.

Tag 23 – Rückflug

Unser Zimmer ist bis mittags gebucht. Abends Transfer zum Flughafen und Rückflug mit EMIRATES.

Tag 24 – Ankunft

Gegen Mittag Ankunft in Deutschland.

Unser Angebot

Tourleistungen

  • Linienflüge mit EMIRATES ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2. Kl.)
  • inner-insulare Flüge mit AIR AUSTRAL inklusive Steuern und Gebühren
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • englischspr., teilweise deutschspr. Reiseleitung/Betreuung durch den örtl. Reiseleiter/Fahrer

Kosten

ab € 6.890,- pro Person*

* Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Reiseangebot!

JETZT ANFRAGEN